London

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Die Rossinis trafen am 13. Dezember 1823 in London ein, wo sie sich bis zum 25. Juli 1824 aufhielten. Ausflüge führten sie von London nach Brighton und Cambridge. Die Auftritte am King's Theatre waren die letzten in Isabella Colbrans rund 20jähriger Karriere. Rossini verdiente durch Soireen und Unterichtsstunden für wohlhabende Adelige ein Vermögen. Der Pächter der Oper machte hingegen Konkurs, weshalb Rossini die Vertragsoper Ugo re d'Italia nicht vollendete.